Notfall Kontakt

Unser Praxis-Team und seine Köpfe

berndt-kreisbergerDr. Berndt Kreisberger –
Facharzt für Kinder- & Jugendmedizin

  • Geboren 1965 in München
  • verheiratet, 3 Kinder
  • 1984  Abitur am Oskar-von-Miller-Gymnasium, München
  • 1984 – 1991 Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1990 – 1991 Praktisches Jahr:
    Haunersches Kinderspital und Krankenhaus Harlaching, München sowie University of Wisconsin Hospital in Madison, Wisconsin, USA
  • 1993 Promotion (zum Thema Zöliakie)
  • 1991 – 1998 Facharztausbildung an der Kinderklinik Augsburg
  • 1998 – 2001 kinderkardiologische Weiterbildung, Kinderklinik Augsburg
  • Seit 4/2002 niedergelassener Kinder- und Jugendarzt in Ismaning

Zusatz-Weiterbildung

  • Naturheilverfahren

Weitere Qualifikationen

  • Homöopathie (Kurse A-C, Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte)
  • Akupunktur (Diplom A, Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.)

 

s-ploetz

Sabine Plötz
Medizinische Fachangestellte

Anna Hartl
Medizinische Fachangestellte
Stillberaterin (DAIS)

M. Schlett – Med. Angestellte u- SozPaed

Monika Schlett
Medizinische Angestellte
Dipl. Sozialpädagogin (FH)

mkreisberger

Doris Kreisberger
Kinderkrankenschwester

Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. Berndt Kreisberger
Dorfstr. 13
85737 Ismaning (bei München)
Tel. 089 / 96 87 95
Mo – Fr 9.00 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 15.00 – 17.00 Uhr

+++ Aktuell +++

  • Corona-Impfaktion für 5-11 Jahre Januar/Februar 2022

    Wir bieten eine weitere begrenzte Impfaktion am 22.1.22 (Samstag Vormittag) für die erste und am 19.2.22 (Samstag Vormittag) für die zweite Impfung an. Bitte melden Sie sich hierzu telefonisch bei uns an. Bitte lesen Sie den Aufklärungsbogen durch und bringen nur den Anamnese- und Einwilligungsbogen ausgefüllt und unterschrieben mit (Unterlagen siehe unten).
  • Biontech-Impfunterlagen

  • Aufgrund der Coronaviruspandemie gilt derzeit folgendes:

    Kommen Sie bitte v.a. bei akuten Atemwegsinfekten oder Fieber nicht unangemeldet in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns vorab telefonisch.

    Bitte kommen Sie auch stets mit einer FFP-2-Maske in die Praxis.

  • Informationen der Kinder- & Jugendärzte »