Notfall Kontakt

Notfälle

Notfalldienste der niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte
in München:

Bereitschaftspraxis Elisenhof
Elisenstraße 3 (Hauptbahnhof)
Telefon 01805 / 19 12 12
Sprechzeiten:
Mo, Di, Do 19 – 23 Uhr
Mi, Fr 14 – 23 Uhr
Sa, So, Feiertag 8 – 23 Uhr
ohne telefonische Anmeldung

Bereitschaftspraxis in der Kinderklinik Schwabing
Parzivalstraße 16
Telefon 089 / 32 30 97 77
Sprechzeiten:
Sa, So, Feiertag 9 – 20 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten erfolgt die Notfallbehandlung durch die Klinikärzte)

Bereitschaftspraxis in der Kinderklinik Harlaching
Sanatoriumsplatz 2
Telefon 089 / 621 027 77
Sprechzeiten:
Sa, So, Feiertag 9 – 20 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten erfolgt die Notfallbehandlung durch die Klinikärzte)

Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit)

Rufnummer 116 117 (kostenfrei von mobil und Festnetz – ohne Vorwahl)

Notfallnummern

Notruf 112 (lebensbedrohliche Notfälle)
Rettungsleitstelle München 089 / 19 222
Giftnotruf 089 / 19 240
Kinderklinik Schwabing 089 / 30 68 25 89 (Tag und Nacht)
Kinderklinik Harlaching 089 / 62 10 27 17 (Tag und Nacht)
Haunersches Kinderspital 089 / 51 60 28 11 (Tag und Nacht)
Kinderklinik Dritter Orden 089 / 17 95 11 87 (Tag und Nacht)

Apotheken-Notdienst

Telefon 0800 / 002 283 3
www.apotheken.de/notdienste/

Die Nummer gegen Kummer

Kinder- und Jugendtelefon 0800 / 1110333
Elterntelefon 0800 / 1110550

Kinder- und Jugendarztpraxis
Dr. Berndt Kreisberger
Dorfstr. 13
85737 Ismaning (bei München)
Tel. 089 / 96 87 95
Mo – Fr 9.00 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 15.00 – 17.00 Uhr

+++ Aktuell +++

  • Corona-Impfaktion für 5-11 Jahre Januar/Februar 2022

    Wir bieten eine weitere begrenzte Impfaktion am 22.1.22 (Samstag Vormittag) für die erste und am 19.2.22 (Samstag Vormittag) für die zweite Impfung an. Bitte melden Sie sich hierzu telefonisch bei uns an. Bitte lesen Sie den Aufklärungsbogen durch und bringen nur den Anamnese- und Einwilligungsbogen ausgefüllt und unterschrieben mit (Unterlagen siehe unten).
  • Biontech-Impfunterlagen

  • Aufgrund der Coronaviruspandemie gilt derzeit folgendes:

    Kommen Sie bitte v.a. bei akuten Atemwegsinfekten oder Fieber nicht unangemeldet in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns vorab telefonisch.

    Bitte kommen Sie auch stets mit einer FFP-2-Maske in die Praxis.

  • Informationen der Kinder- & Jugendärzte »